Mala Palo Santo mit Guru Perle und Knoten

Mala Palo Santo mit Guru Perle und Knoten
60,80 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig, Lieferzeit 3 - 5 Werktage**

  • so-19925
Mala aus 108 Palo Santo- Perlen mit Guru Perle und jeweils einem Knoten in der Schnur zwischen... mehr
Produktinformationen "Mala Palo Santo mit Guru Perle und Knoten"

Mala aus 108 Palo Santo- Perlen mit Guru Perle und jeweils einem Knoten in der Schnur zwischen den Perlen.
Wohlriechendes Palo Santo Holz, auch heiliges Holz genannt, aus nachhaltig angebautem Palo Santo aus Peru (SERFOR-zertifiziert)

Palo Santo wird seit Jahrhunderten von den Ureinwohnern der Anden genutzt, um negative Energie abzuwehren. Es heißt, diesem heiligen Holz wohne die Qualität inne, negative Energien zu reinigen, Harmonie und positive Gefühle wiederherzustellen und die Verbindung mit Mutter Erde zu stärken.  Zu diesem Zweck wird es als Schmuck genutzt oder auch verbrannt. Der Tradition hat nach hat Palo Santo eine natürliche schmerzlindernde, stressabbauende und entspannende Wirkung. Palo Santo hat einen angenehm erfrischenden und erhebenden Duft.
SERFOR-zertifizierte Palo Santo-Produkte
Dieses Palo Santo Holz stammt ausschließlich aus Wäldern, die vom peruanischen Ministerium für Landwirtschaft und Bewässerung (SERFOR) bewirtschaftet, genehmigt und zertifiziert wurden. Es werden nur Palo Santo Bäume und Zweige verwendet, die auf natürliche Weise gefallen sind und mindestens 3 bis 4 Jahre auf dem Land geblieben sind. Diese Art der Ernte schadet der Natur nicht, es wird nur Holz mit einem reichen Aroma verwendet

Maße Perlen:          ± 0.9 cm
Maße Kette:            ± 52 cm
Gesamtgewicht:     25 gr
Material:                  Palo Santo Holzperlen, Schnur
 
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Mala Palo Santo mit Guru Perle und Knoten"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen